Liebe Partner*innen des Bremerhavener Wirtschaftsdialoges,

nun sind wir alle gemeinsam gefragt, verantwortlich zu handeln. Deshalb haben wir, die BIS Wirtschaftsförderung in Abstimmung mit dem Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven und der Handelskammer Bremen beschlossen, den Bremerhavener Wirtschaftsdialog, der am 15./16. Mai 2020 stattfinden sollte, abzusagen. Die geplante Veranstaltung, in einem erstmals neuen, innovativen Format, haben wir mit viel Einsatz, Liebe und Freude gemeinsam geplant, nun muss sie leider erst einmal ausfallen. 

Wir als Veranstalter folgen mit der vorsorglichen Absage der Veranstaltung der Empfehlung des Krisenstabs der Bundesregierung, bei der Risikobewertung von Veranstaltungen die Prinzipien des Robert-Koch-Instituts zu berücksichtigen. Aufgrund dieser Empfehlung und der zuletzt auch in Europa deutlich gestiegenen Zahl von Infizierten mit dem neuen Corona Virus (SARS-CoV-2) haben auch wir die Lage für uns entsprechend bewertet.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr BIS-Team